Schöne und kreative Oster-Dekorationen


Was bedeutet Ostern heutzutage? Wenn wir an Ostern denken, dann denken wir an Osterhasen, Ostereier, Küken, Enten, Ostersträuche usw.

Wenn die Natur alles neu gestaltet, wollen wir auch was verändern. Neue Farben in Haus und Garten bringen. Alles etwas umdekorieren. Wir zeigen euch, wir ihr tolle Osterdeko selber macht, um eure Fenster, die Ostertafel, den Hauseingang usw. neu zu gestalten.


Dieses Video ansehen auf YouTube.

Eine tolle Dekoration sorgt für die richtige Stimmung. Aus einfachen Materialien und ein paar bunten Frühlingsblumen ist im Handumdrehen einer schöner Tischschmuck für die Ostertafel entstanden. Dieses kleine Gesteck ist auch eine schöne Geschenkidee für einen lieben Menschen.


Ostereier bemalen

Der Klassiker schlechthin. Jedes Jahr werden unzählige Ostereier in den immer gleichen Mustern bemalt: mit Querstreifen, mit Längsstreifen, mit Punkten oder Ähnliches. Schaut euch doch einmal unsere Schnörkelmuster an. Mal was anderes, oder?

Pittiplatsch als Osterdeko

„Ach du meine Nase!“ Auf mehrfachen Wunsch ist unsere Schnatterinchen ab heute nicht mehr alleine. Und: Nein. Bitte fragt jetzt nicht noch nach Moppi. Ebenfalls aus einem ausgeblasenem Ei, etwas Akrylfarbe und Wolle entstand mit wenigen Handgriffen unser kleiner Kobold Pittiplatsch.

Schnatterinchen als Osterdeko

Ostereier kann man auf viele Arten gestalten. Wir waren der Meinung, eine Ente wäre ganz kreativ. Die Schablone für den Schnabel und die Füße könnt ihr von der Papierente übernehmen. Und mit dem kleinen Hütchen sieht sie echt süß aus.


Ein schöner Gruß zu Ostern

Zum Youtube-Video


Gefüllte Ostereier gestalten

In diesem Video zeigen wir euch, wie ihr auch eure gekochten Frühstückseier nach dem Verzehr in hübsche Ostereier verwandeln könnt. Egal wie ihr die Eier aufschlagt, wir zeigen euch, wie ihr sie gestalten könnt. Gefüllt mit Ostergras, Streudeko, Naturmaterialien usw. werden sie toll aussehen und eure Osterdekoration einzigartig machen.

Huhn und Küken aus Wolle basteln

Wir haben in unserem Osternest ein schielendes Huhn und ein frisch geschlüpftes Küken gefunden. Mit etwas Naturmaterial wie Eierschalen, Heu oder Frühlingsblumen ausdekoriert, sind diese kleinen putzigen Kerlchen der Hingucker auf jeder Ostertafel.

Osterhasen aus Pappe bemalen

Osterhasen gehören einfach in diese Jahreszeit. Unsere kleinen Osterhasen sind quasi über Nacht zu uns gehoppelt. Sie sehen super aus als Fensterdeko, als Wanddeko, als Tischdeko oder ihr versteckt sie einfach mal zwischen den Zimmerpflanzen. Mal sehen, wer sie findet.

Die Schablone zum Ausschneiden gibt es hier.


Diese Enten und Vögel haben wir schon in unserer Kindheit gebastelt. Sind sie immer noch modern? Keine Ahnung. Schön ist, was gefällt. Sie sehen toll aus am Osterstrauch, als Tischdeko oder als Fensterdeko. Da sie sehr einfach zu basteln sind, ist das eine tolle Idee für alle, die gerne mit Kindern basteln.

Zum Youtube-Video

Süße, kleine Enten aus Papier zum Anhängen.
Die Schablone zum Ausschneiden gibt es hier.


Tolle Bastelideen zum Frühling findet ihr auf unserer Frühlingsseite.

Desweiteren gibt es auf unserem Beste Wünsche TV Youtube-Kanal kurze Grußvideos und
Glückwünschvideos zu vielen Anlässen. Guckt doch mal vorbei.

Dekoideen, Geschenkideen, Bastelvideos & mehr